Energie- und Versorgungsbetriebe

Industrie & Handel

Der Bereich Energiegewinnung und öffentliche Versorgung umfasst jede Art von Kraft- und Wasserwerken über Gasspeicher bis hin zu Wasseraufbereitungs- und Kläranlagen. Sie alle haben sehr spezielle Anforderungen an Kommunikation und Sicherheit. Viele benötigen industrietaugliche Lösungen für harte Einsatzbedingungen, andere erfordern z. B. Vernetzbarkeit über viele Standorte und tausende Quadratkilometer hinweg, Unterstützung für Zutritts- und Ablaufsteuerung, Telefon-Einbindung, IP-Konnektivität und zahlreiche andere Technologien.

Industrie

  • Kohle-, Öl- und Gaskraftwerke
  • Wasserkraftwerke
  • Windenergieanlagen
  • Solarparks
  • Biomassekraftwerke
  • Atomkraftwerke
  • Müllheizkraftwerke
  • Abwasserkläranlagen und Trinkwasseraufbereitungsanlagen

Anwendungen und Vorteile

  • Schutz von Menschenleben und Betriebswerten.
  • Effiziente und koordinierte Warnung, Alarmierung und Evakuierung in Notfällen.
  • Sofortige Übermittlung von Informationen an ausgewählte oder alle Bereiche/Zonen.
  • Automatische integrierte Frühwarnung bei jeder Systemabweichung.
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Unternehmensrichtlinien.
  • Sicherer Betrieb in Bereichen mit explosionsgefährdeten Atmosphären.
  • Arbeitsabläufe durch Kommunikation optimieren und Effizienz steigern.
  • Risiko von Arbeitsunfällen reduzieren.
  • Schneller Rufaufbau und einfache Bedienung.
  • Konferenzschaltungen ("Party-Line") für schnelle Informationsweitergabe.
  • Gruppenrufe und Durchsagen via Sprechstellen.
  • Integration von PA/GA, Funk und Telefon (Festnetz + Mobilfunk) in das Intercom System.
  • Integration von Fire & Gas, ESD, ICSS, Dispatcher, DCS, TSS und Video-Management-Systeme auf eine einheitliche Bedienplattform.
  • Kosten sparen, da weniger Hardware benötigt wird.
  • Erhöhte Funktionalität, da Systeme wie ein Team zusammenarbeiten.
  • Weniger Komplexität dank nahtlosen und ausfallsicheren Schnittstellen.
  • Gesicherter Zugang nur für Berechtigte Personen zum Areal oder zu spezifischen Bereichen. 
  • Materielle Werte und Unternehmensinformationen schützen.
  • Überwachung, Steuerung und Automatisierung von verschiedenen Systemen.
  • Protokollierung und Audio-/Videoaufzeichnung von Ereignissen.
  • Lösungen für Energie- und Versorgungsbetriebe
  • Perfekte Sprachverständlichkeit auch in lauten Industrieumgebungen

    Hohe Lautstärke – Hintergrundgeräuschunterdrückung – Intelligente Lautstärkenanpassung IVC – 16 kHz eHD Voice

  • Sprechstellen für Ex-Zonen und Industrieumgebungen

    Sprechstellen für Ex-Zonen und Industrieumgebungen
    • ATEX und IEC Ex zertifiziert
    • Gruppe und Kategorie “Ex II 2 G D” für Zone “1”, “2”, “21” und “22”
    • Höchste Explosionsgruppe IIC und Temperaturklasse T6
    • Schutzklasse IP 66, geschützt gegen Schmutz, Staub und Wasser
    • Integrierter 25-Watt Verstärker für Bereiche mit hohem Umgebungslärm
  • Beschallung- und Warn-System (PA/GA)

    Beschallung- und Warn-System (PA/GA)
    • ATEX und IEC Ex zertifiziertes System
    • Steuereinheiten, Verstärker und Sprechstellen mit permanenter Überwachung des Systems und aller kritischen Pfade
    • Intelligente und addressierbare Lautsprecher und Blitzleuchten
    • Zubehör wie Schallschutzhauben
  • Sprechstellen für Industrieumgebungen

    Sprechstellen für Industrieumgebungen
    • Robustes Gehäuse mit doppelwandiger Konstruktion hält den stärksten Belastungen stand
    • Oberfläche beständig gegen Chemikalien und raue Witterungseinflüsse (Hitze/Kälte)
    • Schutzklasse IP 66, geschützt gegen Schmutz, Staub und Wasser
    • Integrierter 25-Watt Verstärker für Bereiche mit hohem Umgebungslärm
    • Front wird aus Modulen nach Kundenanforderung zusammengestellt
    • Modul mit Videokamera für noch mehr Übersicht
  • Integration von Funksystemen

    Integration von Funksystemen
    • Integration des Betriebsfunks in das Intercom System (Tetra / Analog).
    • Funkkanäle können gemischt und bis zu 8 Kanäle gleichzeitig von Sprechstellen mitverfolgt werden.
    • Von Sprechstellen und von der Leitstelle aus kann in die Funkkanäle gezielt eingesprochen werden.
  • Zutrittskontrolle und Kommunikation an Türen und Schranken

    Zutrittskontrolle und Kommunikation an Türen und Schranken
    • Gesicherter Zufahrt/Zugang zum Areal. Automatische Rufweiterleitung auf Mobile Devices falls der Ruf  nicht entgegengenommen wird.
    • Integrationsmöglichkeit von Zutrittslesern und Zutrittskontrollsystemen.
    • Module für den Einbau in Schranken an Ein- und Ausfahrten.
    • Perfekte Verständlichkeit trotz Verkehrslärm im Hintergrund.
  • Mehr als Kommunikation

    Commend Produkte können durch Ein- und Ausgänge zur Steuerung, Überwachung und Automatisierung eingesetzt werden.

  • Integriertes System

    Integriertes System

    Schnittstellen / Ein- und Ausgänge steuern
    • Integration von Telefonen und VoIP-Systemen (SIP/IAX)
    • Steuerung von visuellen Warnsignalen und -anzeigen
    • Schnittstellen zu Systemen wie Video- und Gebäude-Management (OPC)
    • Eingänge melden z.B. Brand- und Einbruchsmelder
    • Ausgänge steuern z.B. Türen und Schranken
    • Kundenspezifische Anbindungen wie z.B. EIB-Bus
  • Ständige Verfügbarkeit durch selbstüberwachendes System

    Ständige Verfügbarkeit durch selbstüberwachendes System

    Jeder Ruf kommt an – 24/7
    • Automatische Funktionsprüfung der Systemkomponenten
    • Leitungsüberwachung
    • Redundante Serverkonzepte und dynamische Rufweiterleitungen
    • Kosteneinsparung durch verminderten Kontrollaufwand
  • Vernetzung

    Standorte können miteinander vernetzt und von einer zentralen Leitstelle betreut werden.

  • Leitstelle

    Übersicht – Kontrolle – Steuerung
    Leitstelle

    Mit Leitstandsystemen von Commend hat man immer den Überblick über das gesamte Areal und kann in Notsituationen schnell handeln. Selbst komplexe Intercom Netzwerke oder Video- und Steuerfunktionen können auf den bedienerfreundlichen Benutzeroberflächen leicht abgehandelt werden.

    • Auf die Lösung abgestimmte Rufbearbeitung
    • Automatische Rufweiterleitung zu anderen Leitstand, Sprechstelle (stationär oder mobil) oder ins öffentliche Telefonnetz
  • Software-Lösungen für Leitstellen

    Audio – Video – Daten
    Software-Lösungen für Leitstellen
    • Standorte der Rufs werden dargestellt und das richtige Videobild angezeigt
    • Informationen und Steuerung der verschiedenen Systemen auf einer visuellen Bedienplattform vereinen
    • Protokollierung der Ereignisse
    • Audio- und/oder Videoaufzeichnung
  • Optionen

    • Software Intercom Client für Mobilgeräte
    • Sprechstellenvarianten für Betriebskommunikation
    • Einbaumodule für z.B. Lifte
Ihre integrierte Sicherheits- und Kommunikationslösung ist nur einen Klick entfernt

Fallstudien Energie und Öffentliche Versorgung

Northumbrian Water Group

United Kingdom