Servicedienste

Commend AG

Die Abteilung Technik und Support garantiert dem Commend-Kunden ein einwandfreies Funktionieren der durch Commend AG gelieferten und in Betrieb genommenen Anlagen. Für die Betreuung und Wartung stehen dem Benutzer verschiedene Wartungsmodelle zur Verfügung.

A) Servicedienste ohne Wartungsvertrag

  • Für Serviceleistungen ohne Wartungsvertrag muss sich der Nutzer an die normalen Bürozeiten halten von 8.00-12.00 und von 13.30-17.00 Uhr.
  • Die Interventionszeiten betragen im Normalfall einen Arbeitstag, jedoch längstens zwei Arbeitstage nach Eingang der Schadensmeldung.

B) Servicedienste mit Wartungsvertrag

  • Für Serviceleistungen mit Wartungsvertrag erhält der Nutzer eine Piketnummer, welche von Commend AG während 24 Stunden betreut ist.
  • Die Interventionszeit via Telefon beträgt 3 Stunden via Fernwartung und/oder via Telefon, oder 6 Stunden bis ein Servicetechniker vor Ort ist.
  • Andere Interventionszeiten sind mit Spezialwartungsvertrag möglich.